Sommervielfalt im Gasteinertal

„Natur erleben“ ist für viele von uns ein wunderbares Gefühl und die Bewegung in der frischen Bergluft entspannt und ist gesund. Wandern Sie auf 350 Kilometer markierten Wegen durch eine blühende Alpenlandschaft oder erobern Sie in Begleitung eines Bergführers einen der umliegenden Gipfel. Genießen Sie die selbst gemachten Köstlichkeiten der Sennerinnen auf den Gasteiner Almen, die von Juni bis in den Herbst bewirtschaftet sind. Wer sich den Aufstieg erleichtern möchte, kommt mit den Gasteiner Bergbahnen schnell und bequem zu den schönsten Aussichtspunkten. Mit dem Fahrrad oder Bike geht es auf leichten bis herausfordernden Strecken über Stock und Stein. Wer schon einmal auf den 18 Löchern des Golfplatzes des GC Gastein abgeschlagen hat, weiß, dass dieser Platz zu den schönsten in Österreich gehört. Wie wär’s mit einer Tennis-Partie, mit Bogenschießen auf dem Erlebnis-parcours im Angertal, einem Drachenflug über die herrliche Gebirgswelt oder eine romantische Kutschenfahrt in das Landschaftsschutzgebiet am Ende des Tales!

Genießen Sie das einladende Ambiente in der Fußgängerzone, entspannen Sie sich bei einem der täglichen Konzerte oder auch schönen Veranstaltungen in der neuen Alpenarena. Wichtig bei all Ihren Unternehmungen ist: Haben Sie Freude und Spaß an den schönsten Tagen im Jahr, Ihrem Sommerurlaub bei uns!

Neigt sich der Sommer dem Ende zu, ist Bauernherbst-Zeit. Tradition und Brauchtum vermitteln Ihnen einen lebendigen Einblick in das bäuerliche Leben im Gasteinertal.

Gästeausflüge und -wanderungen

Erleben Sie die beliebten Gästeausflüge und geführten Wanderungen mit Ihrem Gastgeber. Er führt Sie zu schönen und romantischen Aussichtsplätzen im Tal und zeigt Ihnen die prachtvolle Gasteiner Bergwelt.

Vorschläge für Familienwanderungen:

Laufen und Nordic Walking

Für die gesundheitsfördernden Sportarten bietet das Gasteinertal ideale Voraussetzungen. Laufen und Nordic Walking, ob Einsteiger oder begeisterter Sportler, für jeden Anspruch gibt es in der Bewegungsarena Gastein mit ihren bestens ausgeschilderten 120 km langen Wegstrecken das richtige Gelände.

Lassen Sie sich beraten oder begleiten von Ihrem Gastgeber, Manfred Köstinger. Er ist geprüfter Wanderführer, Nordic Walking Instruktor und aktiver Läufer.


Gastein Bergblick Sommer 2015

Almorama! Mit den Gasteiner Sommerbergbahnen erwarten Sie vier Berge voll schöner Augenblicke die mit Aufstiegshilfen einfach zu erreichen sind. Dieses gemeinsame Angebot in Bad Hofgastein, Bad Gastein und Dorfgastein wird unter der Marke Almorama angeboten. 
 
 

 

 

Entdecken Sie die Berge Gasteins!

Zirbenwanderung

Zirbeweg am Graukogel

mehr


Almen und Bergseen Wanderungen

Gasteiner Almen und Bergseen Wanderungen

mehr


Alm:Klassik

Alm:Klassik

mehr


Sonnenwende

Sonnenwende

mehr


Sonnenwende

Downhill Karts u. Roller

mehr


Links:

Almorama Gastein

Alpentherme

Felsentherme

Gasteiner Heilstollen

Hotel Rauscher und Paracelsus | Kurpromenade 20 | A-5630 Bad Hofgastein | Telefon: +43 6432 6412 0 | Fax: +43 6432 6412 18 | email: info@hotel-rauscher.com | admin